Model United Nations Brandenburg (MUNBB)

Model United Nations Brandenburg, kurz MUNBB, ist ein Planspiel für Schülerinnen und Schüler sowie Studierende zwischen 15 und 21 Jahren, bei dem die Vereinten Nationen simuliert werden.

Zum ersten Mal werden vom 15. bis 19. August 2019 rund 400 Jugendliche im Landtag Brandenburg zu Potsdam in die Rolle von Diplomatinnen und Diplomaten schlüpfen.

Egal, ob Sie selber an einer Teilnahme an MUNBB 2019 interessiert sind, Sie als Lehrkraft mit einer Gruppe von Schülerinnen und Schülern an MUNBB teilnehmen möchten und nach Möglichkeiten der Einbindung des Themas Vereinte Nationen in den Schulunterricht suchen oder Sie an einer Förderung des Projektes interessiert sind: Auf diesen Seiten finden Sie die nötigen Informationen sowie die richtigen Ansprechpartner für Rückfragen.

Die Anmeldung für MUNBB 2019 wird ab dem 1. Januar 2019 und bis 31. März 2019 auf dieser Seite möglich sein.

Was ist MUNBB?

Die Vereinten Nationen simulieren?! Erfahren Sie hier mehr über das Konzept hinter MUNBB, den Konferenzablauf und Ihre Teilnahmemöglichkeiten. Auch erhalten Sie hier Informationen über DMUN e.V., den Verein hinter der Organisation von MUNBB 2019, sowie über Britta Stark, die Schirmherrin von MUNBB 2019 und Präsidentin des Landtags Brandenburg, der für drei Tage zum UN-Hauptquartier werden wird.
Informieren Sie sich hier über alles rund um die erste Ausgabe von Model United Nations Brandenburg.

Mehr erfahren!

Teilnehmen an MUNBB 2019

Werden Sie Teil der ersten Konferenz von Model United Nations Brandenburg! Vom 15. bis 19. August 2019 werden 400 Jugendliche im Alter von 15 bis 21 Jahren den Landtag Brandenburg zu Potsdam zum UN-Hauptquartier machen. Werden auch sie Teilnehmerin oder Teilnehmer von MUNBB 2019 - egal ob als Delegierte*r eines UN-Mitgliedstaates, als Vertreter*in einer Nichtregierungsorganisation, als Journalist*in oder als Lehrkraft!
Melden Sie sich hier ab dem 1. Januar 2019 für MUNBB 2019 an und erfahren Sie alles Wichtige zur Konferenz.

Mehr erfahren!

Bildungsbaustein Vereinte Nationen

Holen Sie die Vereinten Nationen jetzt schon zu sich an die Schule! Im Rahmen des Seminarprogramms Bildungsbaustein Vereinte Nationen bieten wir ab August 2018 kostenfreie Seminare zu verschiedenen Themen im Kontext der Vereinten Nationen an. Das Angebot richtet sich an Schulklassen ab der Klassenstufe 9 sowie Lehrkräfte aus Brandenburg, Berlin und angrenzenden Bundesländern.
Informieren Sie sich hier über die Möglichkeiten, die Vereinten Nationen flexibel in den Politikunterricht zu integrieren.

Mehr erfahren!

Berichten Sie über MUNBB!

Unterstützen Sie ein einzigartiges Projekt politischer Jugendbildung! Model United Nations Brandenburg findet 2019 zum ersten Mal statt. Deshalb freuen wir uns, wenn Sie über uns berichten möchten. Über unseren Pressesprecher erhalten Sie O-Töne, Bilder und Hintergrundinformationen zu Model United Nations Brandenburg, zum rund 50-köpfigen ehrenamtlichen Organisationsteam und zu den etwa 400 teilnehmenden Schülerinnen und Schülern.
Erhalten Sie hier alle wesentlichen Informationen zu MUNBB und nehmen Sie Kontakt mit unserem Pressesprecher auf.

Mehr erfahren!

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf!

Sie haben eine Frage zu MUNBB? Ob zur Konferenz, zu Ihrer Teilnahme und Anmeldung, zu Bildungsbaustein Vereinte Nationen oder zur Förderung: Hier finden Sie für jedes Anliegen den richtigen Ansprechpartner. Hinter MUNBB steckt ein vollständig ehrenamtlich arbeitendes Team, das Ihnen gerne jederzeit weiterhilft. Zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren.
Erhalten Sie hier alle relevanten Kontaktadressen für Ihre Frage zu MUNBB.

Mehr erfahren!

Häufig gestellte Fragen

Sie haben den Überblick verloren und wissen nicht weiter? Kein Problem! Unter den Häufig gestellten Fragen (FAQ) sind mit hoher Wahrscheinlichkeit auch Ihre. Wir haben die passenden Antworten dazu. Sollten dennoch einmal auch nach Lektüre der FAQ Fragen offen bleiben, steht Ihnen unsere Teilnehmendenbetreuung zur Verfügung.
Erhalten Sie hier Antworten auf Ihre Fragen zu MUNBB 2019.

Mehr erfahren!

© Model United Nations Brandenburg 2019